Traktoren

Für den landwirtschaftlichen Bereich gibt es verschiedene Landmaschinen von Marken wie John Deere oder New Holland. Standardtraktoren, Schmalspurtraktoren oder Traktoren, die für die Aussaat oder Ernte ausgerüstet sind. Der Traktor wurde ursprünglich als landwirtschaftliches Fahrzeug konzipiert. Aber heute wird es in allen möglichen Bereichen eingesetzt, zum Beispiel im Straßenbau.

613 Ergebnisse
Die neuesten Inserate täglich erhalten
Dank der E-Mail-Benachrichtigungen verpassen Sie nichts mehr.
  • Privatsphäre garantiert
  • Kostenlos
  • Jederzeit abmelden

Der Traktor kann ein Fahrzeug oder Gerät, das nicht selbst angetrieben wird, schieben, ziehen oder schleppen. Der Traktor ist daher für das Pflügen, Säen und Ernten unverzichtbar.

Der Traktor zeichnet sich durch kleine Räder an der Vorderseite und große Räder an der Rückseite aus. Dank dieser Konstruktion kann der Traktor problemlos durch unwegsames Gelände fahren, hat eine bessere Bodenhaftung und verliert beim Fahren über unwegsames Gelände nicht an Leistung. Normalerweise wird das landwirtschaftliche Gerät über eine Dreipunktaufhängung mit dem Traktor verbunden. Die Front- oder Heckzapfwelle kann zum Antrieb des Geräts vom Traktormotor aus verwendet werden. Bei neueren Traktormodellen kann die Zapfwelle auch zum Schalten verwendet werden.

Traktoren für die Landwirtschaft und mehr

Im Laufe der Zeit haben sich spezialisierte Traktortypen entwickelt. Der Schmalspurtraktor eignet sich zum Beispiel für den Obst- und Weinbau. Dieser Traktor ist etwas kleiner und kann aufgrund seiner schmaleren Spur durch eine relativ enge Passage manövrieren.

Der Knicklenker hat eine Knicklenkung. Dadurch kann sich der Traktor in der Mitte drehen oder abknicken. Daher kann dieser Traktortyp auch scharfe Kurven fahren. Knickgelenkte Traktoren sind für die Forstwirtschaft und den Straßenbau geeignet.

Dann gibt es noch die Raupenschlepper, die zunehmend im Baugewerbe eingesetzt werden. Dieser hat anstelle der normalen Reifen eine Raupenkette. Dies hat den Vorteil, dass der Druck des Traktors auf eine größere Fläche verteilt wird und der Traktor auf weichem Boden leichter zu fahren ist. Die Schiene versiegelt den Boden durch die Vibration.

Transportzugmaschinen sind dafür ausgelegt, nicht motorisierte Fahrzeuge über längere Strecken zu ziehen. Diese Traktoren können in der Regel auch schneller fahren.

Traktor-Marken

John Deere, Massey Furguson, Claas, Deutz Fahr und das niederländische Unternehmen New Holland.

Traktoren kaufen - gebraucht und neu - TrucksNL

Wie werbe ich für Traktoren?

Eine oder mehrere landwirtschaftliche Zugmaschinen über TrucksNL zu verkaufen, ist sehr einfach. Sie können sich hier für ein Abonnement anmelden oder eine separate Anzeige aufgeben. Kurz gesagt, jeder kann eine Anzeige auf TrucksNL schalten.